Living Gospel Schalksmühle - Der Chor

Wo LivingGospel Schalksmühle auftritt, herrscht pures Gospelfeeling. Die rund 50 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Timo Böcking sorgen zusammen mit ihrer starken Band für eine unvergleichliche Stimmung – egal, ob im Shopping-Center, am Hamburger Hafen oder im Kirchenschiff.

Der Chor ist im Modern Gospel zu Hause, hat zahlreiche Lieder aus der Feder von Chorleiter, Pianist und Komponist Timo Böcking, aber auch Stücke von bekannten skandinavischen Gospel-Formationen und Pop-Songs im Repertoire. Im Zusammenspiel mit hochkarätigen Solisten entstehen so abwechslungsreiche und mitreißende Konzert-Programme.

Die emotionsgeladene Musik voller Rhythmus, Lebensfreude und Ohrwurm-Melodik verstehen die Sänger von LivingGospel als Bekenntnis zu echtem, tiefen Glauben an Gott.

LivingGospel startete im September 2003 mit 35 Mitgliedern als Gospelchor der Freien Evangelischen Gemeinde Schalksmühle unter der Leitung des Musikers, Produzenten und Komponisten Hans Werner Scharnowski.

Der Chor wurde schnell zu einem festen Bestandteil des musikalischen Lebens, zunächst in der eigenen Gemeinde, aber schon bald auch darüber hinaus. Es folgten Einladungen in andere Kirchen und Gemeinden und Konzerte mit Gastmusikern und Sängerinnen. Unvergessen bleiben zum Beispiel die gemeinsamen Auftritte mit Anja Lehmann und Elaine Hanley zum zehnjährigen Jubiläum im Lüdenscheider Kulturhaus genauso wie Konzerte beim Kirchentag in Hamburg oder bei Stadtfesten in Trier.

Nach dem feierlichen Abschied von Chorleiter Hans Werner Scharnowski, startete LivingGospel im September 2016 neu und Timo Böcking nahm seine Arbeit als musikalischer Leiter auf.

Aus der musikalischen Arbeit von LivingGospel Schalksmühle sind zwei CDs entstanden.

Zur Geschichte von Living Gospel Schalksmühle in Bildern geht es hier.

Das Live-Erlebnis

Haben Sie Interesse ein Konzert von LivingGospel bei Ihnen in der Gemeinde zu veranstalten? Hier finden Sie alle nötigen Informationen.